SENIORENRESIDENZ
REHLINGEN

Gründe für eine Investition
Älterer Mann

GRÜNDE FÜR EINE
INVESTITION IN EINE PFLEGEIMMOBILIE

01

GERINGER VERWALTUNGSAUFWAND

Einer der großen Vorteile eines Pflegeappartements -/wohnung im Vergleich zu einer zu klassischen Immobilien ist der Umstand, dass kaum Verwaltungsaufwand anfällt. Die Käufer erhalten monatlich Ihre Miete überwiesen und brauchen sich praktisch um nichts zu kümmern.

02

ÜBERDURCHSCHNITTLICHE MIETRENDITE

Die Mietrenditen beim Erwerb eines Pflegeapartements / einer betreuten Wohnung sind im Vergleich zu vielen anderen Neubau-Immobilieninvestitionen mit 3,5 Prozent überdurchschnittlich.

03

LANGFRISTIGE MIETVERTRÄGE

Es handelt sich um einen langfristigen Mietvertrag, der über 25 Jahre abgeschlossen ist. Darüber hinaus besteht eine Verlängerungsoption von 5 Jahren. Lästige Mietersuche oder sonstige Mieterrisiken entfallen also gänzlich.

04

INDEXIERTE
MIETVERTRÄGE

Automatische Anpassung der Miete bei Inflation durch eine entsprechende Wertsicherungsklausel im Mietvertrag. Der Pachtvertrag beinhaltet zwecks Inflationsausgleich eine Indexierung.

05

HOHE
BAUQUALITÄT

Die betreuten Wohnungen werden auf hohem Qualitätsstandard und nach den neuesten Erkenntnissen errichtet. Dies ermöglicht ein hoch effizientes Betrieben und bietet die bestmögliche Voraussetzung einer wertstabilen Kapitalanlage.

06

GRUNDBUCHLICHE ABSICHERUNG

Sie können die Immobilie vererben, verschenken, beleihen oder verkaufen. So erhalten Sie die Flexibilität, die Ihnen bei anderen langfristigen Anlageformen oftmals völlig fehlt.

07

BEVORZUGTES BELEGUNGSRECHT

Das ganz persönliche Tüpfelchen auf dem i. Ein bevorzugtes Belegungsrechtfür Sie und Ihre Angehörige besteht für die Erwerber eine entsprechenden Wohnung in der Seniorenresidenz Rehlingen.

08

INVESTITION IN EINEN WACHSTUMSMARKT

Für weitere Informationen bitte >> hier klicken

@ 2022 PSD Immobilien GmbH
​Impressum         Datenschutzerklärung       Kontakt